Logo

Autorin Barbara Thienel zu Besuch in den ersten Klassen

Am 27. und 28.6.2023 kam die pensionierte Lehrerin Barbara Thienel in unsere Schule und las allen Erstklässern aus ihrem Buch „Tiki und die verschwundenen Buchstaben“ vor. Gespannt verfolgten die SchülerInnen wie der Tausendfüßler Tiki ins Menschenland reist und nach und nach die verschwundenen Buchstabenfüße für seinen Papa aufstöbert.

In einem abwechslungsreichen Vortrag verstand es Frau Thienel, unterstützt von ihrem Mann, die Kinder miteinzubeziehen. Sie durften entscheiden, wo Tiki weiter suchen sollte und dann auch helfen, den Buchstaben zu finden. Die liebevoll gestaltete Handpuppe Tiki und von Frau Thienel eigenhändig angefertigte Bilder zur Geschichte untermalten die Lesung. Ob Tiki alle Buchstaben für seinen Papa findet? Das wird der ein oder andere jetzt sicher selbst nachlesen.

Im Anschluss durften die Kinder Frau Thienel noch Fragen zum Buch und zu ihrer Arbeit stellen. So erzählte sie beispielsweise, dass sie die Geschichten ursprünglich für ihre SchülerInnen geschrieben hatte.

Alle hatten viel Freude an der Geschichte und bedankten sich bei Frau Thienel und ihrem Mann für die schöne und interessante Vorlesestunde!

Autorenlesung 2023 01

Autorenlesung 2023 05

Autorenlesung 2023 09

Logo BR Schule