Projekt Pausen(t)räume

 Logo Pausenträume klein

Pausenräume - Pausenträume - Pausenbegleitung

Die Pause ist ein wichtiger Ausgleich für Körper, Geist und Seele
und ermöglicht die konzentrierte Mitarbeit während des Unterrichts.

Liebe Eltern,

wir möchten Sie an etwas Besonderes erinnern, das mittlerweile seit 19 Jahren erfolgreich an unserer Schule angeboten wird: Unser Projekt „Pausen(t)räume“.

Diese alternative Form der Pausengestaltung findet bei den Kindern großen Anklang und dient zusätzlich der Gewaltprävention auf dem Schulhof. Dies bedeutet für Ihr Kind einmal pro Woche in der ersten Pause folgende Angebote:

Spiele draußen“ (Busplatz): Fußball spielen, Seilhüpfen, Federball, Stelzenlauf etc.

Alternativ bei schlechtem Wetter:

Spiele drinnen“ (Flur Hauptgebäude): spannende und lustige Tischspiele, basteln, malen.

Da nach jedem Schuljahr Helfer wegfallen (Schulwechsel, Berufstätigkeit), benötigen wir wieder so viele engagierte Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, Paten, Patinnen wie möglich.

Jeder ist willkommen. Sie können unabhängig von der Klassenstufe Ihres Kindes Ihre Zeit einbringen. Der Zeitaufwand für den Einzelnen umfasst ca. 30 Minuten pro Einsatz (Aufgabe: nötige, bereits vorhandene Materialien für die Kinder hin- und wegzuräumen).

Um das Projekt am Leben zu halten, brauchen wir wieder
Ihre Unterstützung!
Ihre Kinder profitieren davon!

Die „Pausen(t)räume“ finden im ersten Halbjahr ab 21. Oktober 2019 wie folgt statt

- ohne Helfer müssen sie leider ausfallen:

   Jahrgangsstufe  Ansprechpartner  
 Montag: 1 N. N. noch frei *bitte sprechen Sie mich an
Dienstag: entfällt für „Gesundes Pausenbrot“   (Turnus einmal monatlich)
 Mittwoch:  2  N. N. noch frei *bitte sprechen Sie mich an
 Donnerstag:  3 N.N. noch frei *bitte sprechen Sie mich an
 Freitag:  4 Franziska Schuster 0151 / 62821124

      

Für zusätzliche Informationen und als Organisatorin stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 Franziska Schuster    Simone Albert, Rektorin
 Projekt Pausen(t)räume    Grundschule am Mönchsturm Hammelburg

Aktion Gesundes Pausenbrot

Liebe Eltern,

auch im neuen Schuljahr 2019/2020 können wir wieder die Aktion „Gesundes Pausenbrot“ anbieten.

gesundes pausenbrot logoEtwa einmal im Monat, immer dienstags, haben die SchülerInnen in der ersten Pause die Möglichkeit, ein vollwertiges Pausenbrot zu kaufen. Die Kinder haben die Auswahl zwischen Hammelburgern 1 €, Muffins 50 ct, Kräuterbutterstangen 50 ct, Waffeln 50 ct, frischem Obst und Gemüse 20 ct und anderen Leckereien.

Für die Zubereitung zuhause (z. B. Getreidebratlinge, Waffelteig oder Muffins) und für die Vorbereitungen und den Verkauf in der Schule brauchen wir wieder Ihre Hilfe!

Wir freuen uns, wenn sie Lust und Zeit haben, uns zu unterstützen und wir so die Arbeit auf viele Schultern verteilen können!

Jede Hilfe ist willkommen und flexibel mit uns absprechbar!

Der Erlös der Aktion kommt unseren Schülern zu Gute!

      

Gesundes Pausenbrot 13.01.2011 01 Gesundes Pausenbrot 13.01.2011 02 Gesundes Pausenbrot 13.01.2011 03 Gesundes Pausenbrot 13.01.2011 04

Die aktuellen Termine des gesunden Pausenbrots finden Sie auch in unserem Kalender.

Die Termine für das gesunde Pausenbrot in diesem Schuljahr sind:

Dienstag, 22. Oktober 2019

Dienstag, 11. Februar 2020

Dienstag, 19. November 2019

Dienstag, 17. März 2020

Dienstag, 17. Dezember 2019

Dienstag, 28. April 2020

Dienstag, 14. Januar 2020

Dienstag, 30. Juni 2020

Auf eine gute Zusammenarbeit!

Silvia Huber, Elke Wallrapp                                       
Für das Team „Gesundes Pausenbrot“

Simone Albert, Rektorin
Grundschule am Mönchsturm Hammelburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.