Jugendsozialarbeit an den Schulen

JAS - Jugendsozialarbeit an den Schulen

jasan der Grundschule am Mönchsturm Hammelburg

Liebe SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen,
herzlich willkommen auf der Seite der Jugendsozialarbeit der Grundschule am Mönchsturm Hammelburg!

Was ist Jugendsozialarbeit (JaS) an den Schulen?

Jugendsozialarbeit an Schulen ist eine besonders intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule.
Das Angebot der JaS richtet sich an SchülerInnen, Eltern, Lehrkräfte und Personen, die mit dem Kind/Jugendlichen in Kontakt stehen.

Sie können sich an mich wenden, wenn

  • Sie sich um Ihr Kind Sorgen machen
  • Sie Unterstützung bei erzieherischen und schulischen Problemen Ihres Kindes brauchen
  • Sie Unterstützung bei einem Lehrergespräch haben möchten
  • Sie einen Ansprechpartner bei familiär schwierigen Situationen benötigen
  • Sie Unterstützung bei der Vermittlung zu anderen Behörden bedürfen

Du kannst dich an mich wenden, wenn

  • du Probleme in der Klasse hast
  • du Ärger mit anderen Schülern oder Schülerinnen hast
  • dich etwas beschäftigt und du das jemanden erzählen möchtest
  • du mit einer Lehrkraft nicht zurecht kommst
  • du deine Eltern nicht verstehst

Ansprechpartnerin:

Natalie GerbersdorfNatalie Gerbersdorf
(Sozialpädagogin, Bachelor of Arts)

Meine Sprechzeiten (Raum 226)

Mittwoch:       09:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag:    09:00 – 16:00 Uhr

und Freitag:     nach Vereinbarung

Telefon:          09732 / 785 46 - 235

Mobil:             0171 / 8626947

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

WICHTIG: Die Hilfe ist kostenlos und freiwillig - Das Gespräch unterliegt der Schweigepflicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen