Artikelarchiv Sj. 16-17

Im Wald ist was los…

Da haxeln und da kraxeln Käfer & Co zwischen Schwammerln zu fetziger Musik und in fantastischen Kostümen begleitet von Toni Tanner, dem Waldschrat, auf der E-Gitarre. Doch es gibt auch leise Töne. Das quirlige Publikum wird immer wieder neu gesammelt durch Flüstern, Handreiben, Fingerklopfen und ähnliche Aktionen.

Der nimmermüde Toni Tanner ist seit Jahren ein Garant für gute Stimmung in der Turnhalle unserer Grundschule. Schon Tage vorher schallen seine Lieder aus den Klassenzimmern und die Spannung der Schüler steigt.

Dann ist es soweit: 

Babsi Biene und ihre Käferbande sind in der Waldschule tonangebend. Sie haben es auf Uwe Weberknecht, den etwas anderen Mitschüler, abgesehen. Auch beim Wandertag mit Frau Holzwurm ärgern sie ihn und nehmen ihm sogar seinen Kompass ab. Rita Raupe steht Uwe bei und macht ihm Mut. Trotzdem kann er sich nicht wehren. Uwe ist sehr traurig und entfernt sich immer weiter von den anderen. Leider ist die Lehrerin plötzlich nicht mehr sicher, welches der richtige Rückweg ist, und da zieht auch noch ein Gewitter auf! Nur Uwe Weberknecht kann ihnen jetzt mit seinen ausgezeichneten Kompasskenntnissen helfen und den richtigen Weg finden. Babsi Biene und ihre Freunde entschuldigen sich bei ihm und alle singen „Uwe Weberknecht ist ein toller Hecht!“

Die Mischung aus farbenfrohem Bühnenbild, einer pädagogisch wertvollen Geschichte aus dem Erfahrungsbereich der Kinder, Einbeziehen der Schüler als Schauspieler und Mitsänger und nicht zuletzt die perfekte Organisation durch Toni Tanner machen diese Stunde zu einem tollen Erlebnis.

Hier ein paar Eindrücke, weitere Fotos im Archiv...

Toni Tanner 2017 02

Toni Tanner 2017 16

Toni Tanner 2017 20

Toni Tanner 2017 29

Vielen Dank, Toni Tanner!   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen