Alle laufen für ein Ziel

Heiß ging es her beim Sponsored Walk am 20. und 21. Mai, denn die Sonne meinte es gut mit uns. Bei Temperaturen bis zu 30 Grad drehten die Schüler für einen guten Zweck eine Runde nach der anderen auf dem Sportgelände am Saaletalbad.

Trotz der Hitze waren die Kinder begeistert bei der Sache. Manch einer hatte sich sogar vorher ein Rundenziel gesteckt, das er unbedingt erreichen wollte – und dies meistens auch schaffte!
So kamen eine Menge Gummibändchen zusammen, die die Eltern für jede gelaufene 400m-Runde verteilten:
6000 insgesamt! Auf der Landkarte entspräche das 2400 Kilometern - einer Entfernung von Hammelburg bis Rom und wieder zurück!

Gut, dass die Mütter vom „Gesunden Pausenbrot“ auch heuer wieder für eine Stärkung in der Laufpause sorgten! Kräuterbutterstangen, Wassermelonen und etwas Ruhe Schatten taten allen Sportlern gut.

Schon Tage vorher hatten die Schüler in der Familie und unter Verwandten und Freunden nach Sponsoren gesucht, die sie für jede gelaufene Runde mit einem kleinen Geldbetrag unterstützen. Unter dem Strich kam so wieder  eine ansehnliche Summe zusammen: Unsere Sportler erliefen insgesamt 3785 €!

Doch egal, ob der Einzelne einen großen oder einen kleinen Betrag beisteuerte – alle wussten ja, dass mit ihrem Beitrag eine Schule für lernbehinderte Kinder in Bolivien unterstützt wird. Dafür lohnte es schon, sich richtig anzustrengen!
Doch die Grundschüler belohnen sich auch selbst ein bisschen – vom Erlös soll es im nächsten Schuljahr auch wieder eine Vorstellung (Theater o. ä.)für alle Klassen geben.

Ohne die vielen Helfer unter der Elternschaft wäre unserer Lauftag allerdings auch diesmal nicht möglich gewesen – deshalb ein herzliches Dankeschön an alle!

Weitere Fotos finden Sie in unserer Galerie...

Sponsored Walk 2014 003Sponsored Walk 2014 015Sponsored Walk 2014 001Sponsored Walk 2014 020

Sponsored Walk 2014 Teil2010

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.