Landart-Ausstellung der 3b

Landart 2013 1Am vorletzten Schultag lud die Klasse 3b Eltern, Lehrer und Schüler in ihr Naturkunstatelier ein, in dem  Kunstwerke zum Thema „Landart“ bestaunt werden konnten. Bei Landart werden verschiedene Materialien, z. B. Blätter, Steine, Gräser oder Blüten benutzt, um Kunstwerke entstehen zu lassen. Da die Naturmaterialien, die bei „Landart“ verwendet werden, der Natur immer wieder zurück gegeben werden und vergänglich sind, wurden die vielen entstandenen Projekte auf zahlreichen Fotos festgehalten und auf großen Wänden ansprechend präsentiert. Die Landart-Experten erklärten ihren Gästen stolz die einzelnen Werke und deren Entstehungsweise. Als Highlight der Ausstellung durften die Eltern zusammen mit ihren Kindern Naturmaterialien sammeln. Nach und nach entstanden so zwei große Gemeinschaftsmandalas in der  Schulaula.

 

Landart 2013 7  Landart 2013 10

Weitere Bilder finden Siein unserem Bilderarchiv!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.