Skipping Hearts – Seilspring-Workshop

skipping hearts 2013 001Seilspringen ist altmodisch? Seilspringen ist nur was für Mädchen? Keineswegs!
Am 8. Mai 2013 zeigte Trainerin Martina Seyfried von der Deutschen Herzstiftung der Klasse 4c tolle Seilspring-Tricks mit schnell schwingenden, bunten Kunststoffseilen. Nach nur zwei Sportstunden konnten die Viertklässer zehn verschiedene Sprünge, wie z. B. den „Can Can“ oder den „Criss Cross“. Dazu kamen noch Partnersprünge und als Highlight das Springen über zwei kreuzweise geschwungene Seile.

Bei fetziger Musik führten die Schüler ihr Können danach auch anderen Klassen und den eingeladenen Eltern vor und ernteten dabei viel Applaus. Schließlich durften noch die Gäste die Turnhalle stürmen und die Kunststücke auch einmal selbst ausprobieren.

Einen herzlichen Dank an die Deutsche Herzstiftung und an unsere Trainerin, die uns gezeigt hat, wie viel Spaß diese neue alte Sportart machen kann!

 

skipping hearts 2013 002skipping hearts 2013 003

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.