unsere Schule in Bildern

  • unsere schule in bildern 2012 00
  • unsere schule in bildern 2012 01
  • unsere schule in bildern 2012 02
  • unsere schule in bildern 2012 03
  • unsere schule in bildern 2012 04
  • unsere schule in bildern 2012 05
  • unsere schule in bildern 2012 06
  • unsere schule in bildern 2012 07
  • unsere schule in bildern 2012 08
  • unsere schule in bildern 2012 09
  • unsere schule in bildern 2012 11
  • unsere schule in bildern 2012 10

„Trotz der Hitze eine coole Woche!“

So äußerten sich die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen der Grundschule am Mönchsturm über die vorletzte Woche im gerade vergangenen Schuljahr.

 Zum Thema „Alltagskompetenzen – Schule für das Leben“ hatten das Kollegium und Mitarbeiter des Ganztages gemeinsam mit Eltern und externen Anbietern ein buntes und vielfältiges Programm an Kursen vorbereitet, welches den Geschmack der Kinder genau traf. Da gab es Entspannungs-, Konzentrations- und Yogaangebote, in denen die Kinder praktische Tipps zum ruhig werden durch Bewegung, Musik oder Meditation erhielten. Es wurden bunte Antistressbälle gebastelt und im Kurs „Umwelt/Plastik“ entstand eine informative Plakatwand, die mit wundervollen Meereskreaturen aus Plastikabfällen dekoriert wurde. Die Bewegung darf in der Grundschule nicht zu kurz kommen. Deshalb gab es in der Turnhalle einen Parcours, der besonders die Kraft und Geschicklichkeit der Schülerinnen und Schüler forderte. Diese fanden es „toll, dass sich die Lehrerinnen die Zeit genommen haben, alles aufzubauen.“ Die Kinder fanden es zudem „super, dass die Leute der Handballabteilung (TV/DJK) sich den ganzen Freitagvormittag die Zeit genommen haben“, mit ihnen in drei Durchläufen und in verschiedenen Sozialformen zu üben und zu spielen. In gewohnt abwechslungsreicher und bewegungsintensiver Form wurden die über achtzig Schülerinnen und Schüler an Regeln und Mannschaftsspiel herangeführt. Im Sport, aber auch sonst gibt es immer mal wieder kleine Verletzungen, die die Kinder nun selbst versorgen können. Im Erste-Hilfe-Kurs lernten sie, wie man telefonisch Hilfe holt oder selber ein Pflaster professionell auflegt. Und auch mit Pflaster lässt es sich unter äußerst kompetenter Anleitung durch einen Mitarbeiter des Tanzhauses Bad Neustadt vortrefflich und sehr rhythmisch „hip-hoppen“. Nicht nur zu gängigen und aktuellen Liedern, sondern quer durch die moderne Musiklandschaft seit den Siebzigern wurden teils anspruchsvolle Choreographien umgesetzt. Besonders Mutige tanzten beim Spiegelspiel vor und die Anderen tanzten spiegelbildlich nach. Um wieder zu neuer Energie zu gelangen, wissen die Schülerinnen und Schüler nun, wie man einen gesunden und schmackhaften Kräuterquark herstellt. Unter der Anleitung von Eltern des „Gesunden Pausenbrotes“ und von Mitarbeiterinnen im Ganztag wurde geschnippelt und gerührt und am Ende gemeinsam gespeist. Lecker!

Einige Kinder meinten abschließend und umfassend: „Das war die beste Woche in der zweiten Klasse!“

Projektwoche 2022 05

Projektwoche 2022 13

Projektwoche 2022 52

Projektwoche 2022 78

Projektwoche 2022 77

Projektwoche 2022 64

Projektwoche 2022 28

Projektwoche 2022 16

Logo BR Schule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.