unsere Schule in Bildern

  • unsere schule in bildern 2012 00
  • unsere schule in bildern 2012 01
  • unsere schule in bildern 2012 02
  • unsere schule in bildern 2012 03
  • unsere schule in bildern 2012 04
  • unsere schule in bildern 2012 05
  • unsere schule in bildern 2012 06
  • unsere schule in bildern 2012 07
  • unsere schule in bildern 2012 08
  • unsere schule in bildern 2012 09
  • unsere schule in bildern 2012 11
  • unsere schule in bildern 2012 10

Belohnung für junge Läufer

„Laufen, was das Zeug hält!“ Das war das Motto des Spendenlaufes der Grundschule am Mönchsturm Hammelburg, der letztes Schuljahr wieder in Kooperation Schule/Elternbeirat veranstaltet wurde. Dabei liefen alle SchülerInnen jeweils mehrere Runden à 400 m. Für jede volle Runde spendeten Sponsoren, z. B. Eltern oder Großeltern einen Betrag zwischen 10 und 50 Cent.

„Lauf, Forrest, lauf!“ Die jungen Läufer durchquerten zwar nicht ganz Nordamerika wie Forrest Gump im gleichnamigen Film – würden es mit ihren 2.215 gelaufenen Kilometern in 5.537 Runden aber fast bis nach Moskau schaffen!

Mit dem „erlaufenen“ Geld unterstützt der Elternbeirat gemeinnützige Zwecke, unter anderem erhielt die Stadtbibliothek Hammelburg 1.000 €. Diese wiederum bedankte sich bei den SportlerInnen mit einem Gutschein für einen Jahresbeitrag. Damit können die Schüler ein Jahr lang kostenlos Bücher, Filme, CDs und Spiele für Kinder ausleihen. „Das ist so viel wert wie fünf Kugeln Eis“, erklärte Bibliotheksangestellte Eva Kübert den kleinen Athleten.

Die Stadtbibliothek Hammelburg lege großen Wert auf die Zusammenarbeit mit den Schulen, schilderte die Bibliotheksmitarbeiterin: „Leseförderung ist eines unserer wichtigsten Ziele, wir haben beinahe täglich Klassen bei unseren zahlreichen Klassenführungen und Vorlesestunden.“ Eva Kübert bedankte sich bei den Elternbeiratsvorsitzenden Claudia Feeser und Sandra Lutz für die großzügige Spende. „Von dem Geld kaufen wir neue Kinderbücher, so haben die Schüler noch einmal etwas davon.“

Die Rektorin der Grundschule - Simone Albert - setzt sich stark für die seit Jahren stattfindende Veranstaltung ein. „Mit dieser Aktion lernen die Kinder, dass man gleichzeitig sich selbst – also dem Körper durch den Sport - und Anderen durch das gespendete Geld etwas Gutes tun kann“, freute sie sich.

Außer den Grundschülern beteiligten sich auch die Vorschulkinder der Kindergärten St. Josef und St. Michael aus Hammelburg, der Kindergärten aus Diebach, Obereschenbach und Gauaschach sowie der SVE Fuchsstadt.

Hier ein paar Fotos von der Übergabe der Gutscheine an die jungen Läufer...

Lesegutscheine 2018 02

Lesegutscheine 2018 06

Lesegutscheine 2018 05

Lesegutscheine 2018 04

Lesegutscheine 2018 01

Lesegutscheine 2018 07

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen